Aktuelles

Erfahren Sie hier, was es Neues im Physikalischen Verein gibt. In unregelmäßigen Abständen veröffentlichen wir außerdem Beobachtungstips, Dokumente aus unserer Vereinsgeschichte und vieles mehr.

Unsere Arbeit im Überblick: Wir berichten über Veranstaltungen, Arbeitsgruppen und mehr

Weiterlesen

Der AstroClub hat im März erfolgreich das Remote-Teleskop in Trevinca, Spanien, in Betrieb genommen. Das Projekt wird gefördert von der Evelyn und…

Weiterlesen

200 Jahre wird man nicht so oft. Das Jubiläum ist Anlass für uns, Einblicke in unsere Geschichte sowie Ausblicke auf aktuelle Physik zu wagen. Auf 200…

Weiterlesen

Archiv

Lesen Sie hier ältere Nachrichten und Neuigkeiten aus dem Physikalischen Verein.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Frankfurter science slams gibt es zwei Gewinner: Moritz X. Michael und Emir Puyan Taghikhani.

Weiterlesen

Sechs Slammerinnen und Slammer kämpften um den „Bembel der Weisheit“. Beitrag über Endlagersuche setzte sich beim Publikum durch.

Weiterlesen

11. frankfurter science slam: Helene Hoffmann gewinnt den begehrten „Bembel der Weisheit“

Weiterlesen

Von Ameisenbären, Pommes und Body-Farmen: das war der 10. Frankfurter science slam.

Weiterlesen

Beim neunten Frankfurter science slam setze sich Sophie-Charlotte Opitz durch und gewann den Bembel der Weisheit.

Weiterlesen

„Keine Bange vor der Schlange“ hatte Sebastian Lotzkat und gewann damit den 8. Frankfurter science slam.

Weiterlesen

Markus Ernst gewinnt beim 7. Frankfurter science slam den Bembel der Weisheit.

Weiterlesen

Gemeinsam mit dem Senckenberg Naturmuseum brachte der Physikalische Verein Spitzenforschung auf die Bühne.

Weiterlesen

Beim sechsten Frankfurter science slam setze sich Axel Hutt durch und gewann den Bembel der Weisheit.

Weiterlesen
Zwei Kuppeln der Hans-Ludwig-Neumann-Sternwarte im Wald. Im Hintergrund die Lichter der Stadt Frankfurt

NEWSLETTER

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben und
über aktuelle Veranstaltungen informiert werden?