Themenreihe: Astronomie am Freitag

Unendliche Weiten: Die Spitze der kosmischen Entfernungsleiter

Fr, 04. Nov 2022 20:00 Uhr

Zur Überprüfung kosmologischer Theorien müssen die riesigen Entfernungen zu Galaxien und Galaxienhaufen präzise bestimmt werden. Das gelingt in einer Abfolge von aufeinander aufbauenden Messmethoden. An der Spitze dieser "Entfernungsleiter" stehen Methoden, bei denen charakteristische Eigenschaften von ganzen Galaxien – beispielsweise Leuchtkraft, Rotation, Radius - als Normgrößen gesucht werden. Der Vergleich mit den beobachteten Eigenschaften entfernter Galaxien liefert ein Maß für deren Distanz.

Referent*in:
Bruno Deiss
Preise:
Mitglieder:      frei
Erwachsene:  7 €
Ermäßigt:       5 €
Familien:  15 €
Kosmische Entfernungsleiter
Bild: B. Deiss/Quelle: NASA