Auf den Spuren von Philipp Reis – Stadt- und Museumsführung in Friedrichsdorf

Mi, 24. Apr 2024 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Vor 150 Jahren verstarb der hessische Erfinder Philipp Reis. Seine wohl bekannteste Erfindung: das Telephon. Das Gerät stellte er erstmals öffentlich 1861 im Physikalischen Verein vor. Aber warum setzte es sich nicht durch? Wir begeben uns in Friedrichsdorf auf Spurensuche.

Die Führung dauert etwa 90 Minuten. Danach besteht die Option mit der Gruppe essen zu gehen.

Die Veranstaltung ist exklusiv für unseren Club 200. Sie sind noch nicht Teil unseres Jubiläums-Förderkreises? Dann gleich mit Ihrer Spende mitmachen: physv.de/200

Veranstaltungsort:
Friedrichsdorf