Themenreihe

Messen und Wägen: Vom Urkilogramm zur Quantenphysik als Maß aller Dinge

Mi, 09. Feb 2022 19:30 Uhr

Das Ur-Kilogramm, Bezugsnormal für jedes Kilogramm-Stück der Welt, ist in die Jahre gekommen. Es verändert sich, wie jedes andere makroskopische Objekt. U.a. deswegen wurde auf der 26. Generalkonferenz für Maße und Gewichte über die Revision des internationalen Einheitensystems (SI) entschieden. Wie von Planck 1900 vorgeschlagen, beruht das revidierte SI auf der Festsetzung der numerischen Werte von meist fundamentalen Naturkonstanten. Diese repräsentieren unseren derzeitigen theoretischen Wissensstand. Die Revision stellt sicher, dass die Einheiten allgemeingültig und überall realisierbar sind. Im Vortrag wird ein Überblick über das revidierte SI gegeben mit Fokus auf die Zukunftsperspektiven einer verbesserten Realisierung in Verbindung mit innovativen Technologien.

Referent*in:
Prof. Dr. Joachim Ullrich, Präsident der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt
Anmeldung:

Für die Präsenzteilnahme im Hörsaal gelten aktuell folgende Corona-Regeln:

  • Es gilt die 2G Plus-Regel
  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist erforderlich
  • Bitte halten Sie die Abstandsregeln ein
Preise:
Kostenfrei
Bild: PTB/BIPM