Themenreihe: Astronomie am Freitag

Der eingefrorene Nachhall des Urknalls

Fr, 16. Sep 2022 20:00 Uhr

Nach dem Urknall waberten Schallwellen durch das von einem heißen Plasma erfüllten Universum. Sie erzeugten ein Muster von verdichteten Gaswolken: die Keime der ersten Sterne und Galaxien. Bis heute trägt die Verteilung der kosmischen Materie das eingefrorene Muster des „Ur-Sounds“ des Universums in sich und liefert wertvolle Informationen über das Wirken von Dunkler Materie und Dunkler Energie.

Referent*in:
Bruno Deiss
Preise:
Mitglieder:      frei
Erwachsene:  7 €
Ermäßigt:       5 €
Familien:  15 €
Nachhall des Urknalls
Bild: SCSS