Wir empfehlen bei unseren Präsenz-Veranstaltungen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Astro-Praxis: „Der Himmel des Feldstechers“

Sa, 26. Mär 2022 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sehr häufig haben wir zu Hause ein leistungsfähiges Instrument zur Beobachtung des gestirnten Himmels, ohne es zu wissen: unseren Feldstecher. Bereits mit diesen Geräten können wir am Himmel Beobachtungen durchführen, die für einen Galileo Galilei oder Johannes Kepler unmöglich waren – und es gibt kaum einen ernsthaften Amateur­astronomen, der solch ein Gerät nicht sein eigen nennt. Dieses Seminar macht Sie mit Beobach­tungstechniken und Objekten am Himmel bekannt, mit denen Sie viele spannende und erfolgreiche Beobachtungsstunden erleben können. Bitte eigene Ferngläser mitbringen – soweit vorhanden.

Referent*in:
Dietmar Bönning
Anmeldung:

Voranmeldung bis 24.03.2022 notwenig:
feldstecher(at)physikalischer-verein.de

Es gelten aktuell folgende Corona-Regeln:

  • Es gilt die 3G - Regel (geimpft, genesen oder getestet)
  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist erforderlich
  • Bitte halten Sie die Abstandsregeln ein
Preise:
Teilnahmegebühr 5 Euro (Zahlung beim Kursleiter), Mitglieder frei.
Bild: Roberto Mura