Neues Angebot für Grundschulen

Himmelsbeobachtung und Lerneinheit zu kosmischen Schattenspielen für Klassenstufe 3 und 4.

Der Physikalische Verein startet ein besonderes Angebot für Schulklassen der Stufe 3 und 4: ein Besuch der Sternwarte in Verbindung mit einem Schülerlabor zu Tag und Nacht, Jahreszeiten und Finsternisse. Nach Terminabsprache können Klassen das Schülerlabor immer dienstags oder donnerstags besuchen.

Das bieten wir an:

  • Eine zweistündige Lerneinheit im Physikalischen Verein: Besichtigung der Sternwarte und bei gutem Wetter astronomische Beobachtung der Sonne. Anschließend beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler unter unserer Anleitung mit Tag und Nacht, Jahreszeiten und Finsternissen.
  • Es entstehen für die Führung keine Kosten. Die Kosten für das Schülerlabor werden von der Evelyn und Martin Wentz-Stiftung getragen.
  • Geeignet für 3. und 4. Klassen, Teilnehmerzahl: bis 25.

So melden Sie sich an:

  • Senden Sie uns bitte eine E-Mail an info(at)physikalischer-verein.de. Nennen Sie uns dabei die Anzahl der teilnehmenden Kinder, die Klassenstufe sowie zwei Wunschtermine.