slam2scieneslam

2. frankfurter science slam - 12. Juni 2010

Slammer

Peter Stein

    „Mythen der Medizin“

Younouss Wadjinny

    „Sex und Mathematik“

Sascha Vogel

    „Warum der LHC die Welt zerstört und was wir dagegen tun können“

Alexander Bechtold

    „Vom Teilchenzauber lasergetriebener Plasmablasen“

Fabian Oberfahrenhorst

    „Tourismus im Mittelalter“

Michael Deveaux

    „Antimaterie beim Arzt“
2. frankfurter science slam

Prof. Dr. Bruno Deiss, Sieger Michael Deveaux mit dem „Bembel der Weisheit“ und Thomas Ranft